Toprope Kurs für Kinder:

Kursinhalte:

- Einführung in die Ausrüstung

- Kleine Knotenkunde

- Grundlagen Sichern 

- Grundlagen Klettern

- Klettern im Toprope

- Klettertechniken

- Sichern mit dem Sicherungsgerät (Grigri)

- Partnercheck

- Prüfung und Abnahme Kletterschein Toprope


Ziel:

Selbständiges Klettern und Sichern im Toprope, Erwerb des Kletterscheins Toprope

Dauer:

In Abhängigkeit von den Fähigkeiten und der Konzentration der Kinder, passen wir beim Topropekurs die Kursinhalte individuell an und nehmen uns ausreichend Zeit, den Kindern die Inhalte zu vermitteln. Daher kann die Anzahl der Trainingseinheiten variieren. Wir zielen aber darauf ab, den Kurs innerhalb von ca. 2-3 Wochen abzuschließen.

Zum Abschluss des Toprope Kurses wird eine Prüfung abgenommen und der Teilnehmer ist befähigt, selbständig Toprope zu klettern, zu sichern und alle sicherheitsrelevanten Fähigkeiten zu beherrschen. Das heißt, anschließend sind die Teilnehmer berechtigt, an den regulären Trainings teilzunehmen. Sollte ein Kind den Kurs nicht gleich bestehen, ist das nicht tragisch. Wir werden im Nachgang weiter mit dem Kind trainieren und arbeiten sowie die Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt wiederholen.

Kosten: Der Kurs ist für Kinder kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung...
© 2022 DAV Sektion Wernigerode e.V.